Logo Leibniz Universität Hannover
Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
Logo Leibniz Universität Hannover
Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Bilder der Exkursion 2011

 

Stadtrundfahrt vom 09.04.2011

 
 
  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

Unser fakultätsinternes Frauentreffen vom 07.04.2011

 

Exkursion ET&INF goes MINT am 12.05.2011

Unsere Exkursion führte uns am 12.05. zunächst zum Institut für Materialien und Bauelemente der Elektronik. Das Institut für MBE beschäftigt sich mit neuartigen Entwicklungen für Mikro- und Nanoelektronik. Die Forschung konzentriert sich dabei auf neue, Materialien sowie Bauelementekonzepte auf Silizium. Das Potential dieser Entwicklungen wird durch die Herstellung von Prototypen demonstriert.

Nach einem Einführungsvortrag von Prof. Osten konnten wir in einer ausführlichen Führung den Labortrakt besichtigen. Dabei wurde uns die Funktionsweise der verschiedenen Anlagen erklärt.

Der zweite Teil Exkursion führte uns zum Laboratorium für Nano- und Quantenengineering (LNQE). Das LNQE ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum der Leibniz Universität Hannover auf dem Gebiet der Nanotechnologie. Inhaltliche Ziele sind hierbei sowohl exzellente Grundlagenforschung als auch anwendungsbezogenes Engineering im Nanobereich begleitet durch entsprechende fachübergreifende Ausbildung. Zurzeit sind 28 Arbeitsgruppen aus fünf Fakultäten am LNQE tätig.

Herr Dr. Schulze Wischeler zeigte uns in einer ausgedehnten Führung die verschiedenen Laboratorien und erklärte uns die verschiedenen am LNQE angesiedelten Projekte. Wir hatten sogar die Gelegenheit die Versorgungsanalage des Reinraumes zu besichtigen.

Kommentare zu unserer Exkursion:

  • Ich habe viele neue Geräte gesehen und die Funktionsweise erläutert bekommen, das fand ich sehr interessant.
  • Am interessantesten fand ich den Reinraum, da ich die Vorlesung Halbleitertechnologie gehört habe war das sehr anschaulich.
  • Mich hat am meisten die Herstellung eines IC interessiert
  • Die Führungen waren interessant, da sie für mich aus einem ganz anderen Fachgebiet mit anderen Arbeitsschwerpunkten kam.
  • Die Entwicklung einer Si-Scheibe (Wafer) bis zum Produkt zu sehen und erklärt zu bekommen war super.