AktuellesNews
IKT erklärt in ARTE XENIUS Lästigkeitsforschung an Windenergieanlagen

IKT erklärt in ARTE XENIUS Lästigkeitsforschung an Windenergieanlagen

Am 02.10.2020 hatte die Arbeitsgruppe Nachrichtenübertragungssysteme des Instituts für Kommunikationstechnik (IKT) Besuch vom ARTE Wissenschaftsmagazin XENIUS.

Im Rahmen einer Dokumentation über verschiedene Aspekte zu Geräuschemmissionen von Windenergieanlagen erfuhren die Moderierenden Dörte Eickelberg und Pierre Girard im Gespräch mit unserem Mitarbeiter Jakob Bergner, wie das IKT in seinem Projekt WEA-Akzeptanz (Förderung: BMWI) durch Versuche im institutseigegen Medienlabor "Immersive Media Lab" der wahrgenommenen Lästigkeit der Schallemmissionen von Windenergieanlagen (WEA) auf die Spur kommt.

Zum vollständigen Beitrag