Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Lehramt
Kontakt
 
AktuellesNews
Veranstaltungsankündigung: Wie geht es weiter nach dem Master? Berufseinstieg versus Promotion

Veranstaltungsankündigung: Wie geht es weiter nach dem Master? Berufseinstieg versus Promotion

© Emma Frances Logan / unspalsh.com

Karriereorientierung für Studierende der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik

Egal, ob Sie noch mitten im Master-Studium stecken, bereits an Ihrer Abschlussarbeit arbeiten oder für die letzten Prüfungen lernen – Sie alle stellen sich sicherlich früher oder später die Frage: Wie geht’s weiter?

Mit dieser Veranstaltung wollen wir Absolvent*innen der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik Karrieremöglichkeiten nach dem Studium näherbringen. Wir informieren über Beratungsangebote und Fördermöglichkeiten an der LUH und diskutieren über Herausforderungen des akademischen und außeruniversitären Arbeitsmarktes. Wir tauschen Erfahrungen aus und geben Anregungen und Tipps, die Ihnen die Entscheidung für einen der beiden Wege erleichtern sollen.

Zeit 03.05.2022, 16:30 - 18:30 Uhr
Ort: Multimediahörsaal 023, Appelstraße 4

ÜBERBLICK

Referent*innen

  • Prof. Dr. Kurt Schneider, Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
  • Arne Dahms, Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Inga Beyers, Promovierende am Institut für Elektrische Energiesysteme, LUH
  • Rebecca Cramer, HDI AG, Absolventin der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik
  • Philipp Brandt, Projektleiter Gründung und Entrepreneurship, starting business
  • Julia Männel, Career Service
  • Catharina Burmeister, Graduiertenakademie

Fragen die u. a. diskutiert werden

  • Wissenschaft oder Arbeitsmarkt – was will ich und was erwarten Arbeitgeber*innen?
  • Kann man auch ohne Promotion Karriere machen?
  • Zählt ein Doktortitel mehr als Berufserfahrung?
  • Inwiefern wirkt sich die Promotion auf das Gehalt aus?
  • Was kommt bei einer Promotion auf mich zu?

Kooperation

Diese Veranstaltung wird in Kooperation des Career Service der ZQS/Schlüsselkompetenzen und der Graduiertenakademie angeboten.